f
GALERIE
ROTTLOFF
Inhaberin: Helgard Müller-Jensen
gegründet 1961

Karlheinz Bux
Linie

Eröffnung: 15. September 2018 von 15 bis 19 Uhr
Um 16 Uhr spricht Dr. Kei Müller-Jensen


Foto: Dirk Altenkirch Karlsruhe

Die Ausstellung mit dem Titel: Linie umkreist einen für den Künstler zentralen Satz aus Italo Calvino‘s Buch Die unsichtbaren Städte: ‚Alle würden gerne den Faden ihrer Konsequenzen verfolgen, aber je schärfer sie hinsehen, desto weniger erkennen sie eine kontinuierliche Linie‘. Das verbindende Ausdrucksmittel aller ausgestellten Werke ist die Linie: Linien als parallele, additive Setzungen bei den Glaszeichnungen, Linien als kommentierende und pulsierende Erscheinungen bei den Folienarbeiten, den Wandplastiken und Skulpturen. Vordergründig geradlinig und klar, irritieren die Kunstwerke durch geheimnisvolle Überlagerung, subtile Spiegelung, sowie durch eine Einsicht und Erkenntnis relativierende Nähe von Unschärfe und Klarheit. Die Werkschau wird im Rahmen des Karlsruher Galerientags in der Galerie Rottloff am 15. September 2018 zwischen 15 Uhr und 20 Uhr eröffnet. Gegen 16 Uhr spricht Kei Müller-Jensen über die Ausstellung.











 

Öffnungszeiten:
Mi–Fr: 14.30–19 h
* 55 JAHRE GALERIE ROTTLOFF *





Sophienstr. 105
D-76135 Karlsruhe

Fon: +49.721.84 32 25

E-Mail: rottloff@online.de

> Impressum